Weilburg … weil hier Waldromantik auf Barockschloss trifft

Draußen Waldduft schnuppern, im Schloss Musik lauschen oder im Kanu auf der Lahn Wasser auf der Haut spüren: Ein Besuch in Weilburg ist ein Erlebnis für die Sinne. Atmen Sie tief durch, Weilburg ist ein anerkannter Luftkurort. Unsere Jugendherberge liegt idyllisch oberhalb der Stadt, direkt am Waldgebiet. Bei uns fühlen sich naturverbundene Familien, Schulklassen sowie Musik- und Musicalgruppen wohl. Von hier aus haben Sie einen schönen Blick ins Grüne und beste Aussichten für erlebnisreiche Tage. Was haben Sie vor? In Rube proben und tagen? Unsere Räume sind bereit. Natur erleben? Willkommen im Geopark "Lahn". Sportlich aktiv sein? Von Radfahren über Kanutouren bis Wandern ist alles drin. In Geschichte eintauchen? Das Barockschloss und die historische Altstadt bieten einiges. Nicht zuletzt ist Weilburg eine Stadt der Musik. Sie ahnen sicher jetzt schon, warum Weilburg auch "Perle an der Lahn" genannt wird.

Highlights der Jugendherberge Weilburg und der Umgebung: 

  • Direkte Lage an Berg und Wald
  • Benachbartes Jugendwaldheim mit Naturprogramm
  • Großes Freizeitgelände
  • Grill- und Lagerfeuerstellen
  • Basketballkorb und Tischtennisplatten
  • Sportplatz direkt nebenan für Fußball (anzumieten)
  • Barockschloss Weilburg
  • Sommerkonzerte in der Schlossanlage
  • Historische Innenstadt Weilburg
  • Kanufahren auf der Lahn
  • Radfahren und Wandern
  • Bergbau- und Stadtmuseum
  • Kristallhöhle Kubach
  • Weilburger Tiergarten
  • Ausflüge: Schloss Braunfels, Besucherbergwerk Fortuna, Freizeitbad Asslar uvm.


Weilburg … weil hier Natur Programm ist

Der Wald ruft! Ob Sie Wildtiere entdecken, Vogelstimmen erkennen oder einfach mal wieder barfuß über Moos gehen wollen: unsere Jugendherberge ist dafür ein idealer Ausgangspunkt. Wir liegen im Geopark Westerwald-Lahn-Taunus, der auf 3900 Quadratkilometern 400 Millionen Jahre Erdgeschichte versammelt. Tauchen Sie ein oder besser: Steigen Sie auf zu den Gipfeln oder hinunter in die Bergbaustollen oder die Kristallhöhle Kubach – die einzige in Deutschland.


Weilburg … weil Klassenfahrten hier zu Erlebnistagen werden

Wir versprechen: W-LAN ist schnell vergessen angesichts unserer echten Lahn. Sie ist Deutschlands beliebtester Kanuwanderfluss. Also, leihen Sie Boote und gehen Sie auf Paddeltour. Ein besonderes Erlebnis ist die Fahrt durch den fast 200 Meter langen Weilburger Schifffahrtstunnel von 1847. Das gemeinsame Schleusen stärkt den Teamgeist! Direkt an der Jugendherberge starten Sie in Naturabenteuer. Waldwunder entdecken oder in Waldrallyes bestehen: in Kooperation mit dem Jugendwaldheim bieten wir spannende Programme. Diese waldpädagogische Bildungseinrichtung liegt gleich nebenan. Selbstverständlich darf auch ein Ausflug zum Barockschloss Weilburg nicht fehlen. Und ein Grillabend mit Lagerfeuer sorgt für einen knisternden Abschluss des Tages.


Weilburg … weil Familienurlaub vielseitig ist

Ihr Urlaub beginnt bei uns schon vor dem Haus: Auf unserem großen Außengelände können Kinder nach Herzenslust spielen und toben. Für Ihren Korbleger beim Basketball oder das Pingpong an der Tischtennisplatte stellen wir Ihnen gerne Bälle und Schläger zur Verfügung. Auch für die Organisation Ihrer Radtouren, Kanutouren und Wanderungen sind wir gerne für Sie da. Den Wald erkunden Sie am besten auf eigene Faust und auch die Altstadt und das Schloss sollten Sie nicht verpassen.


Weilburg … weil hier Raum ist für Musikproben und Tagungen

Unsere Jugendherberge liegt wunderbar ruhig am Hang: Füllen Sie sie mit Ihrer Musik, Ihrem Theater oder Ihren Themen. Unsere drei Tagesräume sind mit Parkettboden ausgestattet und eignen sich für Tanz-, Musik- oder Theatergruppen. Zwei von ihnen lassen sich zu einem großen Saal kombinieren. Ein E-Piano und ein Keyboard stehen bereit. Auch bei Sportvereinen, Chor-, Musik- und Schülergruppen ist unser Haus sehr beliebt. Das liegt sicher auch an der abwechslungsreichen Küche und unserem Team, das immer ein offenes Ohr für Ihre Wünsche hat.


Weilburg … weil Sie Kultur hier Open Air genießen

Im verträumten Weilburg, hoch über Stadt und Fluss, erhebt sich eine der am besten erhaltenen deutschen Barockresidenzen. Weilburg wird wegen seiner Schönheit auch "Perle an der Lahn" genannt. Schloss und Garten werden im Sommer zu Schauplätzen von Konzerten und Open-Air-Festivals. In der Altstadt finden Freiluftmärkte und Feste mit historischem Charme statt. Das Bergbau- und Stadtmuseum zeigt Ihnen die Schätze der Region. Auch an Ausflugszielen ist unsere Region reich: mit Schloss Braunfels, den Städten Wetzlar und Limburg, dem Besucherbergwerk Fortuna, der Burg Runkel, der Saalburg oder dem Freizeitbad Asslar.
weiterlesen weniger anzeigen