Europa in der Schuldenkrise

Wirtschaft im Zentrum europäischer Finanzpolitik

Kultur
Aufenthalt 5 Tage
geeignet für 9. - 13. Klasse

Beim Spaziergang durch die Hochhausschluchten des Bankenviertels und beim Besuch von Börse, Deutscher Bundesbank oder Europäischer Zentralbank, wird uns die Bedeutung des Finanzzentrums bewusst. Die Schwierigkeit von wichtigen finanzpolitischen Entscheidungen erleben wir beim Planspiel „Staaten in der Schuldenkrise“, wenn wir selber die Haushaltpolitik in einer Währungsunion gestalten. Dabei wird uns deutlich, welche Zwänge und Interessen auf den jeweiligen Entscheidungsträgern lasten. Ein spannendes Projekt, das unseren Horizont enorm erweitert und Lust aufs Debattieren macht.

Auf einen Blick:

  • Stadtrundgang „Finanzmetropole Frankfurt“
  • Planspiel „Staaten in der Schuldenkrise“
  • Vortrag in Börse und EZB
  • Seminar „Faires Banking“

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Beim Programmpunkt „Vortrag in Börse und EZB“ kann die EZB durch die Deutsche Bundesbank ersetzt werden.

Leistungen
  • 4 Ü/VP im Mehrbettzimmer
  • politikwissenschaftliche Programmpunkte
    Kosten Führung(en)
    Kosten Vorträge
  • Nicht enthalten: Tourismusabgabe 2,- € pro Person/Nacht
Termine & Preise

2019

01.01.2019 - 31.12.2019

4 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
216,00 € p. Pers.

2020

01.01.2020 - 31.12.2020

4 Ü/HP, Bett/en im Mehrbettzimmer mit Du/WC :
197,00 € p. Pers.

2021

01.01.2021 - 31.12.2021

4 Ü/HP, Bett/en im Mehrbettzimmer mit Du/WC :
197,00 € p. Pers.

Ermäßigung

Pro 11 Personen gibt es einen Freiplatz für Aufenthalte ab 2 Ü/VP (max. zwei Freiplätze pro Klasse).

Teilnehmerzahl
Mindestens 25 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Frankfurt

Haus der Jugend

Deutschherrnufer 12

60594  Frankfurt/Main  Sachsenhausen

Leitung

Dr. Claudia Müller

Lolita König

Träger

Haus der Jugend e.V.

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Hessen e.V.
Berner Str. 119
60437 Frankfurt am Main